In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Pressespiegel

06.12.2017 07:42 Alter: 1 year

Der Nikolausbart wächst seit dem 1. November

Die Schiffsglocke ist immer dabei, wenn Karl Schreiter den Nikolaus mimt. Die selbst gemalten Bildergeschenke seiner kleinen Fans sammelt der 63-Jährige in einem Ordner. Dönnewald

Marten. Karl Schreiter ist seit Jahren Martens Nikolaus - und sieht ihm sogar ohne Kostüm sehr ähnlich. Wir trafen ihn zwei Tage vor seinem heutigen Namenstag.

Von Beate Dönnewald/ RN vm 06. Dezember 2017

Freundlich, wie Nikoläuse nun mal sind, und mit einer tiefen Stimme, wie sie Nikoläuse in der Regel haben, begrüßt Karl Schreiter die Presse in seinem Wohnzimmer: "Herzlich willkommen im Haus vom Nikolaus." Seit über 20 Jahren mimt der 63-Jährige den Nikolaus. Heute, an seinem Namenstag, wird er im Dauereinsatz sein - deshalb trafen wir ihn schon am Montag zum Interview.

Hier gehts's zum vollständigen Artikel aus den RN

RN-Foto: Stephan Schütze

 

 

 



Unter dem Motto: 

Marten liebt Vielfalt – Musik stärkt den Gemeinsinn!

sollen mit einer Reihe von musikalischen Veranstaltungen Brücken zwischen Menschen hergestellt werden. Musik als universelle Sprache unterstützt das und ermöglicht Begegnungen. Dabei werden gemeinsame Grundwerte erkennbar und der Gemeinsinn gestärkt.

__________________________________________________


Hier können Sie die Arbeit des Fördervereins Dortmund-Marten und Germania e.V. durch Ihre Spende unterstützen.

______________________________________________________

Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
131123456
278910111213
314151617181920
421222324252627
528293031123

___________________________________________________

an jedem 1. Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr im Meilenstein

______________________________________

an jedem 1. Freitag im Monat um 18.00 Uhr im Meilenstein

______________________________________________________

__________________________________________________________