Überplanung Verbindungsweg Martener Straße zum Bärenbruch

Eingabe: Förderverein Dortmund-Marten und Germania e.V.

an die Bezirksvertretung Lütgendortmund/ September 2018

 

Überplanung Verbindungsweg Martener Straße zum Bärenbruch

 

Die Bezirksvertretung Lütgendortmund möge beschließen:

Der Förderverein Dortmund-Marten und Germania e.V. bittet die Verwaltung der Stadt Dortmund zu beauftragen, den Verbindungsweg Martener Straße zum Bärenbruch zu überplanen, die Kosten für die Realisierung zu ermitteln und zeitnah die Finanzmittel zur Verfügung zu stellen.

Begründung:

Derzeit werden mit einem Kostenvolumen von knapp 10 Mio Euro der gesamte Roßbach und seine Zuflüsse ökologisch umgestaltet.

Teil dieser Planung ist auch, einen Fuß- und Radweg vom Bärenbruch nördlich der Immanuel Kirche Richtung Revierpark Wischlingen zu erstellen. Damit gäbe es eine durchgängige Verbindung als Fuß- und Radweg von Lütgendortmund über Marten nach Wischlingen, wäre da nicht das Provisorium Bärenbruch.

 

Ergebnis 

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Lütgendortmund stellt einen Antrag an die Verwaltung zur Überprüfung.

Download

 

 

Kontakt

Meilenstein
Nachbarschaftswerkstatt Marten

In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 023158694167
Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Dortmund eSports e.V.
Tag der offenen Tür im Meilenstein

am 20. Oktober (Samstag) ab 15.00 Uhr

____________________________

30. Oktober (Dienstag), 18.30-20. Uhr, Meilenstein

____________________________

____________________________

9. November (Freitag), 17. Uhr, Meilenstein

____________________________

23./24. November (Freitag und Samstag)-Wochenendseminar, Meilenstein

____________________________

 

 

Neuigkeiten aus Marten

14.10.2018
Seniorenbüro im Martener „Meilenstein“

Von  IN-StadtMagazine (SK)  - 9. März 2018 Der Martener „Meilenstein“ soll für die Bürger des Ortsteils eine Nachbarschaftswerkstatt und zentrale Anlaufstelle sein. Seit Mitte Januar füllt das Lütgendortmunder...[mehr]


14.10.2018
“nordwärts“: Präsentationsjahr endet mit Erntedankgottesdienst in der Martener Immanuelkirche

Von  IN-StadtMagazine (SK) -11. Oktober 2018 Aller Augen warten auf Dich, und Du gibst ihnen ihre Speise zur rechten Zeit.“ Mit diesen Worten aus Psalm 145 eröffnete Pfarrer Christian Höfener-Wolf in der Martener...[mehr]


14.10.2018
Launiger Auftakt im Meilenstein

Von IN-StadtMagazine (SK) -11. Oktober 2018 Richtig in Schwung gekommen ist seit seiner Eröffnung im letzten November der Martener „Meilenstein“. Aus einer Fülle an informativen und unterhaltsamen Angeboten schöpfen können...[mehr]