Herzlich Willkommen ...

... auf der Website des Martener Forums. 

Unsere nächsten Termine im Meilenstein, In der Meile 2:

Aus dem Leben und der Arbeit der mexikanische Malerin Frida Kahlo,

Christiane Köhne (Referentin)

Frida Kahlo war schon zu Lebzeiten eine Legende. Heute, mehr als 50 Jahre nach ihrem Tod, ist sie längst zum Mythos geworden und zählt zu den herausragendsten Frauen der Kunstgeschichte.

  • Freitag, 19. Januar 2018 um 18.00 Uhr

Interessierte sind herzlich eingeladen.


Martener Forum

  • 23. Januar 2018 um 18.30 Uhr 

Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Marten und der Germania-Siedlung sind herzlich dazu eingeladen!

Kurzinfo Martener Forum im November 2017

"Mit dem Wohnmobil durch Norwegen", Vortrag von Alfred Denk

  • 22. Februar 2018, 18.00 Uhr

Interessierte sind herzlich eingeladen.

Beratung für Senioren und pflegende Angehörige durch das Seniorenbüro der Stadt Dortmund:

Jeweils donnerstags in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr:

  • 18. Januar
  • 01. Februar
  • 15. Februar
  • 01. März
  • 15. März

 

 

 

 

 

 

Neuigkeiten aus Marten

12.01.2018
Darum fühlen sich Studenten in Marten so wohl

MARTEN . Ob zum Wohnen oder zum Ausgehen – viele Studenten zieht es ins Kreuzviertel. Der Stadtteil Marten hat da fraglos noch Nachholbedarf. Aber es gibt schon längst Studierende, die den Vorort für sich entdeckt haben. Von...[mehr]


10.01.2018
Tag der Offenen Tür bei MusicFactory

Liebe Freunde der MusicFactory, wir möchten uns bei Euch für Unterstützung der MusicFactory im abgelaufenen Jahr – sei es als Mieter von Proberäumen, als Musikschüler, als Best Ager „Rocker“, als Besucher oder als Musiker...[mehr]


10.01.2018
AUFTAKTFORUM ZUM FORSCHUNGSPROJEKT ZUKUR AM 17.01

Hochwasser, Stürme und Hitzewellen als Auswirkungen des Klimawandels treten bereits heute vermehrt auf und sind nicht nur in der Metropole Ruhr sondern auch in Dortmund Marten spürbar. Wie die Widerstandsfähigkeit der Region...[mehr]



Wer wir sind ...

Das Martener Forum ist ein Zusammenschluss von Bürgern aus Marten und der Germania-Siedlung.

Initiiert durch den Bürger-Dialog in Marten, den der Oberbürgermeister der Stadt Dortmund unter Beteiligung der Dezernenten und Dezernentinnen ins Leben gerufen hat, ist das auf Dauer angelegte und aktive Martener Forum eingerichtet worden. Begleitet und unterstützt wird das Martener Forum durch den Förderverein Dortmund- Marten und Germania e.V.  und den Aktionsraumbeauftragten für Marten zurzeit in Vertretung durch Herrn Schardien. Die Mitglieder des Martener Forums treffen sich monatlich und setzen sich zusammen aus engagierten Bürgern, Bürgerinnen, Vereinsmitgliedern und Geschäftsleuten vor Ort.

Das Treffen des Martener Forums findet an jedem 4. Dienstag im Monat um 18.30 Uhr im Meilenstein in der Meile 2 statt.

Interessierte sind herzlich eingeladen!

Das Martener Forum wird durch das gewählte Sprecherteam Monika Rößler und Gaby Lenz das  repräsentiert.  Der Aktionsraumbeauftragte Werner Schardien unterstützt die Arbeit des Teams.

Das Martener Forum ist offen für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil und lädt herzlich zum Mitmachen ein.   

Aktuell ist durch die Wirtschaftsförderung das Ladenlokal in Marten, In der Meile 2 (ehemalige Volksbank) angemietet worden, das gemeinsam mit dem Projekt Nordwärts und dem Martener Forum/Vereinsmitglieder des Fördervereins in Zukunft genutzt werden kann. Die Bürger und Bürgerinnen des Stadtteils sollen auf aktiv einbezogen werden.